Gesunder Stollen mit Marzipanfüllung

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegan

Stollen gehört für uns einfach zur Weihnachtszeit. Umso besser, dass dieser Stollen in der gesunden Variante daherkommt, mit selbst gemachter Mandel-Marzipan-Füllung und süßen Rosinen. Dein neues Lieblingsrezept?

  • Like
  • Share
  • Drucken
50

Nährwerte für 1 Portion

Comment
504 kcalEnergie
Comment
12 gEiweiß
Comment
65 gKohlenhydrate
Comment
21 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 50 g Dinkelmehl
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 20 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Ahornsirup
  • 10 g Rosinen
  • 1 Messerspitze Trockenhefe
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Kardamon
  • 1 Prise Zimt

Utensilien

1 Schüssel groß, 1 Schüssel klein, 1 Handtuch

Zubereitung (50 Minuten)

  1. Gib die Hefe in das Mehl und vermische es etwas. Anschließend fügst Du das lauwarme Wasser sowie Öl, Rosinen, Kokosblütenzucker und eine Prise Salz hinzu. Knete, bis ein relativ fester Teig entsteht.
  2. Lasse den Teig für 20 Minuten gehen. Lege hierfür ein Handtuch auf die Schüssel und stelle diese auf die Heizung. Heize den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) oder 160 Grad (Umluft) vor.
  3. Bereite nun die Marzipan-Füllung vor: Vermische hierzu die gemahlenen Mandeln mit dem Ahornsirup und den Gewürzen in einer Schüssel. Nimm den Teig aus der Schüssel und forme ihn zu einem Rechteck. Gib das Marzipan darauf und klappe den Teig darüber, sodass das Marzipan vollkommen umschlossen ist.
  4. Backe den Stollen für 20 Minuten. Nimm ihn aus dem Ofen, streue den Puderzucker darauf und schneide ihn an. Weihnachtlicher Genuss garantiert!

Tipp

Dieser Stollen ist auch das perfekte Mitbringsel. Mach einfach die doppelte oder dreifache Menge und bring Deinen Liebsten ein Stück mit.

Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.
  • Like
  • Share
  • Drucken