Auflauf mit Gnocchi und Mozzarella

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegetarisch

Müssen wir mehr sagen als Gnocchi und Mozzarella, um dich von diesem Gericht zu überzeugen? Dieser Auflauf kommt dazu noch mit einer superleckeren Tomatensoße und frischem Basilikum daher!

  • Like
  • Share
  • Drucken
30

Nährwerte für 1 Portion

Comment
490 kcalEnergie
Comment
17 gEiweiß
Comment
46 gKohlenhydrate
Comment
7 gBallaststoffe
Comment
26 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 100 g Kirschtomaten
  • 30 g Spinat (TK)
  • 200 ml Tomatensoße
  • 1/2 Zwiebel
  • 100 g fertige Gnocchi
  • 40 g Mozzarella
  • 50 ml Sahne
  • 1 Stange Basilikum
  • 1 Prise Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Utensilien

1 Ofen , 1 Pfanne , 1 Schneidebrett , 1 Messer , 1 Backform , 1 Teller zum Anrichten

Zubereitung (30 Minuten)

  1. Den Ofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Zwiebel schälen, schneiden und mit der Sahne in der Pfanne für 5 Minuten schmoren, dann die Tomatensoße hinzufügen und gut umrühren.
  2. Wasche und schneide die Kirschtomaten und menge sie unter die Soße. Gib dann die Gnocchi und den Spinat dazu und fülle alles in die Backform.
  3. Mit dem Mozzarella belegen und je eine Prise Salz und Pfeffer sowie das Paprikapulver darüber streuen. Für 20 Minuten in den Ofen schieben.
  4. Zu guter Letzt die Basilikumblätter waschen und vom Strunk entfernen. Den Auflauf auf einem Teller servieren und mit den Basilikumblättern genießen!

Tipp

Du magst es scharf? Dann gibt zu Beginn einfach noch eine gute Prise Chili in die Soße, die Gnocchi können das Chili dann super aufnehmen! Einfach himmlisch, für alle, die es feurig mögen.

Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.
  • Like
  • Share
  • Drucken
Rezeptwelt

Stangensellerie-Wok mit Reis und Joghurtsoße

Was? Stangensellerie in einem herzhaften Gericht? Wir kennen aus Stangensellerie nur den Saft und die pure Variante, doch heute kommt er in einem Wok-Gericht verarbeitet auf den Teller! Und das schmeckt wirklich …Iconzum Rezept
Rezept des Tages