Ingwer-Kurkuma-Acerola-Smoothie

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Detox
  • Ernährungsform Vegan

Acerola oder auch als Acerolakirsche benannt ist ein natürlicher Vitamin-C-Lieferant. Da die Haut der Acerola-Frucht sehr dünn und empfindlich ist, wird sie direkt als Saft verarbeitet und lässt sich somit wunderbar zum Smoothie verarbeiten. Für einen Vitamin-Boost ist hier ebenfalls noch Ingwer, Kurkuma und Mango enthalten.

8
  • Like
  • Share
  • Drucken

Nährwerte für 1 Portion

Comment
244 kcalEnergie
Comment
7 gEiweiß
Comment
33 gKohlenhydrate
Comment
8 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 10 g Ingwer
  • 1/2 Mango
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 120 ml Mandelmilch
  • 80 ml Acerola-Saft
  • 3 EL Kokosjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Kokosraspeln

Utensilien

1 Schneidebrett , 1 Küchenmesser mittelgroß, 1 Sparschäler , 1 Teelöffel , 1 Mixer

Zubereitung

  1. Die Mango schälen und in Würfel schneiden. Den Ingwer ebenfalls schälen und kleinhacken, hierfür eignet sich am besten ein Teelöffel.
  2. Mangowürfel und Ingwer mit Kurkuma, Mandelmilch, Acerola-Saft, die Hälfte des Kokosjoghurts und Zitronensaft in einen Mixer füllen und so lange pürieren, bis es cremig ist. Den Smoothie in Gläser füllen und mit Kokosflocken und restlichen Kokosjoghurt anrichten.
Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.