Jackfruit-Brokkoli-Pfanne mit Spaghetti

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegan

Superschnell und auch extrem lecker ist diese Jackfruit-Brokkoli-Pfanne mit Spaghetti!

  • Like
  • Share
  • Drucken
10

Nährwerte für 1 Portion

Comment
471 kcalEnergie
Comment
17 gEiweiß
Comment
81 gKohlenhydrate
Comment
10 gBallaststoffe
Comment
8 gFett

Besonders reich an:

LockedPremium-Inhalt

Du willst alle Inhalte freischalten?"

Hier mehr erfahren

Vitamine

  • Vitamin A0,24 mg / 0,72 mg/T
  • Vitamin B20,3 mg / 0,9 mg/T
  • Vitamin C28,5 mg / 85,5 mg/T
  • Vitamin K0,018 mg / 0,054 mg/T

Mineralstoffe

  • Magnesium90 mg / 270 mg/T
  • Eisen4,5 mg / 13,5 mg/T

Zutaten

Portion
+
  • 100 g Jackfruit natur
  • 50 g Brokkoli
  • 1 TL Rapsöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • Pfeffer
  • 80 g Spaghetti (Vollkorn)
  • 80 g Champignons
  • 1 TL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

1 Sieb, 1 Schüssel, 1 Topf, 1 Messer, 1 Schneidebrett, 1 Pfanne, 1 Sieb

Zubereitung (10 Minuten)

  1. Den TK-Brokkoli in eine Schüssel geben und auf Zimmertemperatur auftauen lassen. Jackfruit abgießen, gut abspülen und abtropfen lassen. Mit den Händen gründlich ausdrücken, auseinanderzupfen und in eine Schüssel geben.
  2. Öl, Paprikapulver, Chiliflocken, Salz und Pfeffer hinzugeben, marinieren und für 15 Minuten ziehen lassen. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Spaghetti laut Packungsanleitung kochen.
  3. Champignons von grobem Dreck säubern und je nach Größe halbieren oder vierteln. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Jackfruit scharf anbraten. Champignons und Brokkoli hinzufügen und kurz mit anbraten. Spaghetti abgießen, dabei 50 ml Kochwasser auffangen und beides in die Pfanne schütten. Mehrmals umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und mit frischer Petersilie bestreuen.
Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.
  • Like
  • Share
  • Drucken