Vegetarisches Steinpilze-Shakshuka

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegetarisch

Vitamin D Booster: Shakshuka ist ein traditionell Israelisches Gericht und wird dort täglich gegessen. Ein einzigartiges Zusammenspiel aus Tomate und Ei, serviert mit Pita oder anderem Brot. Dieses Rezept ist abgerundet mit köstlichen Steinpilzen - Du musst es einfach testen!

20
  • Like
  • Share
  • Drucken

Nährwerte für 1 Portion

Comment
358 kcalEnergie
Comment
20 gEiweiß
Comment
39 gKohlenhydrate
Comment
13 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 200 g Passierte Tomaten
  • 1/2 Rote Paprika
  • 1/4 Zwiebel
  • 100 g Steinpilze
  • 1 Scheibe Brot
  • 1 Ei
  • 1 TL Öl
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

1 Küchenmesser, 1 Pfanne mit Deckel, Schneidebrett, Pfannenwender

Zubereitung

  1. Wasche die Paprika. Schneide Paprika, Steinpilze und Zwiebel klein.
  2. Erhitze das Öl in einer Pfanne. Dünste Zwiebel und Paprika darin kurz an und füge dann die passierten Tomaten hinzu.
  3. Gib die Steinpilze und die Gewürze in die Pfanne und rühre gut um, schlage dann das Ei auf und platziere es in der Mitte der Pfanne. Lass die Pfanne nun bei mittlerer Hitze mit Deckel für 15 Minuten stehen, sodass das Ei stockt und die Tomatensoße durchzieht.
  4. Nimm die Pfanne vom Herd und genieße Dein Shakshuka direkt aus der Pfanne mit dem Brot. So wird es traditionell gegessen. Guten Appetit!

Tipp

Es ist wichtig, dass das Ei komplett gestockt ist, bevor Du die Pfanne vom Herd nimmst. Um das zu testen, kannst Du mit einer Gabel in das Eiweiß stechen und schauen, ob es komplett gestockt hat.

Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.