Wärmende Gemüse-weiße Bohnen Suppe

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Detox
  • Ernährungsform Vegan

Vitamin B6 - Booster: Sobald das Wetter umschlägt, kalt und nass wird, ist es Zeit für eine Suppe. Am besten eignet sich da unserer Meinung nach diese wärmende Gemüse-weiße Bohnen Suppe. Nicht nur Hülsenfrüchte, Tomaten, Karotte und Paprika passen perfekt zusammen, sondern die Gewürze Ingwer, Kümmel und Kurkuma sorgen für einen leckeren Kick und stärken Deine Abwehrkräfte und Dein Immunsystem! Zusätzlich versorgt Dich dieses köstliche Gericht mit einer guten Ladung Vitamin B6.

25
  • Like
  • Share
  • Drucken

Nährwerte für 1 Portion

Comment
404 kcalEnergie
Comment
20 gEiweiß
Comment
49 gKohlenhydrate
Comment
14 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 150 g weiße Bohnen
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Karotte
  • 1/2 Rote Paprika
  • 2 EL frische Petersilie
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 200 ml Wasser
  • 300 g Passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

1 Sieb, 1 Küchenmesser , 1 Schneidebrett , 1 Topf mittelgroß

Zubereitung

  1. Die weiße Bohnen mit Einweichwasser in einem Sieb gießen und unter fließendem Wasser abspülen. Karotte, Tomaten und Paprika waschen und anschließend in etwa gleich große Würfel schneiden. Die frische Petersilie ebenfalls waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  2. Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Die Karotten- und Paprikawürfel zusammen mit dem Tomatenmark, Ingwer, Kümmel und Kurkuma 2-3 Minuten dünsten. Die Cocktailtomaten einrühren, mit Wasser und passierten Tomaten ablöschen und die weißen Bohnen dazugeben. Für 25 Minuten kochen lassen.
  3. Die Gemüse-weiße Bohnen Suppe mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen und in Schüssen füllen.
Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.