Weihnachtssalat mit Feldsalat, Apfel, Granatapfel und Trauben

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegan

Weihnachten direkt auf den Teller. Dabei ist der Salat alles andere als langweilig! Feldsalat mit Apfel, Granatapfelkernen und Trauben werden durch ein fruchtiges Kurkuma-Orangensaft-Dressing abgeschmeckt.

  • Like
  • Share
  • Drucken
15

Nährwerte für 1 Portion

Comment
385 kcalEnergie
Comment
3 gEiweiß
Comment
45 gKohlenhydrate
Comment
21 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1/2 Apfel
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 100 g Trauben
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Orangensaft
  • Prise Kurkuma
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 3 EL Granatapfelkerne

Utensilien

1 Sieb , 1 Küchenmesser , 1 Schneidebrett , 1 Schneebesen , 1 Schüssel klein

Zubereitung (15 Minuten)

  1. Feldsalat gründlich unter fließendem Wasser in dem Sieb waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern. Apfel waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Trauben ebenfalls waschen und halbieren. Die rote Zwiebel schälen und in schmale Scheiben schneiden.
  2. Öl, Apfelessig, Agavendicksaft, Orangensaft, Kurkuma, Salz und Pfeffer in einer Schüssel geben und mit einem Schneebesen gründlich vermengen. Das Dressing mit Salat verrühren. Anschließend kannst Du Apfel, Zwiebel und Granatapfelkernen in Deinen Salat untermischen und fertig ist die perfekte Beilage oder die leichte Hauptmahlzeit :)
Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.
  • Like
  • Share
  • Drucken