Knusper-Camembert-Ecken auf Sellerie-Karotten-Apfel-Salat

0 Bewertungen
  • Ernährungsform Vegetarisch

Knollensellerie ist leider etwas in Vergessenheit geratenen...Dabei kann er so lecker und vielseitig sein. Lasse das würzige Gemüse neu aufleben und probiere mal diesen leckeren, frischen Salat aus. Sellerie und leicht süßliche Apfelstreifen harmonieren perfekt mit dem knusprigen Camembert.

35
  • Like
  • Share
  • Drucken

Nährwerte für 1 Portion

Comment
739 kcalEnergie
Comment
34 gEiweiß
Comment
46 gKohlenhydrate
Comment
46 gFett

Zutaten

Portion
+
  • 250 g Knollensellerie
  • 1/2 Apfel
  • 1 Karotte
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Zweig frische Petersilie
  • 3 Halme Schnittlauch
  • 50 g Saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Honig
  • 90 g Camembert 45 % Fett
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Ei

Utensilien

1 Schneidebrett , 1 Topf klein, 1 Sieb, 1 Schüssel mittelgroß, 1 Teelöffel, 1 Schüssel klein, 1 Teller tief, 1 Gabel, 1 Pfanne , 1 Pfannenwender, Küchenmesser

Zubereitung

  1. Wasche den Knollensellerie und schäle ihn. Schneide den Sellerie danach in dünne Scheiben schneiden. Bringe 250 ml gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen. Lass die Selleriescheiben darin 8 Minuten kochen und schütte sie danach in ein Sieb ab.
  2. Wasche die Karotte und den Apfel. Viertel den Apfel, entkerne ihn und schneide die Hälfte zunächst in dünne Scheiben und danach in dünne Streifen. Schäle die Karotte, halbieren sie und schneide sie ebenfalls zunächst der Länge nach in Scheiben und dann in feine Streifen. Gib die Apfel- und Karottenstreifen in eine Schüssel und mische den Zitronensaft unter.
  3. Schneide den abgetropften Sellerie ebenfalls feine Streifen. Hacke die Petersilie und den Schnittlauch klein und gib beides zu der Apfel-Karotten-Mischung. Rühre aus saurer Sahne, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing und mische es unter den Salat.
  4. Schlage das Ei in einen tiefen Teller und verquirle es mit einer Gabel. Gib auf einen Frühstücksteller das Mehl, auf den anderen die Semmelbrösel. Halbiere oder viertel den halben Camembert nochmals. Wälze nun jedes Stück zunächst rundherum in Mehl, ziehe es dann durch das Ei und wälze es zum Schluss in den Semmelbröseln.
  5. Erhitze das Öl in der Pfanne und brate die panierten Camembert-Stücke bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 bis 3 Minuten goldgelb an. Mische den Salat nochmals durch und schmecke ihn mit Salz und Pfeffer ab. Die fertig gebackenen Camembert-Ecken mit Salat servieren.

Tipp

Ersetze die Hälfte der Semmelbrösel durch gehobelte Mandeln oder Haselnüsse.

Wie hat dir das Rezept gefallen? Bewerte jetzt.